Verein LISA fordert die Öffnung des Erotikgewerbes im Kanton Luzern

Am 24. Februar 2021 hat der Bundesrat ab März 2021 schrittweise Lockerungen der Massnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie angekündigt. Im Zuge der schrittweisen Öffnungen und Lockerungen fordert der Verein LISA die Öffnung des Erotikgewerbes auch im Kanton Luzern. 

Zur Medienmitteilung ->

Download
Medienmitteilung 02.03.2021
20210302_MM_LISA_StellungnahmeVerlängeru
Adobe Acrobat Dokument 147.2 KB

Kontakt

Verein LISA

Franziskanerplatz 1

6003 Luzern

 

kontakt@verein-lisa.ch

Telefon 079 502 76 55

Spenden

LISA dankt für jede Spende.

Mitglied werden

Setzen Sie ein Zeichen der Solidarität und helfen Sie mit, für die Anliegen der Sexarbeiter*innen einzutreten.